Sonntags im Bergischen

3. Januar 2016

Nach den Feiertagen ging’s heute mit Nachbar Axel raus ins Bergische Land.
Bei Temperaturen um 4 Grad und leichtem Nieselregen zu Beginn der Wanderung ließ es sich wunderbar laufen.

Kategorie Wandern

Kommentare

  • 1. Kommentar von Robert am 3. Januar 2016:

    Schöne Bilder und ganz schön viel gelaufen .. Respekt

  • 2. Kommentar von babu am 4. Januar 2016:

    Hallo Frank,
    nach den Feiertagen hinaus in die Natur tut Leib + Seele gut. Besonders gefallen hat mir die Kuh mit dem grossen Kopf. Der Norddeutsche läuft halt bei jedem Wetter. Toll.
    Lieben Gruss babu.

Schreiben Sie einen Kommentar


* E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

« »