Neujahrsspaziergang 2022

2. Januar 2022

An diesem Neujahrsmorgen haben wir Sonnenschein und warme Temperaturen und machen und zu viert auf nach Marialinden.

Dort starten Axel mit Freundin, sein Neffe und ich zu einer kleinen 15km-Tour, die an Overath vorbei durchs Naafbachtal zurück zum Ausgangspunkt führt.

Durch den Regen der letzten Tage haben wir teilweise richtig matschige Wege, aber das macht uns nichts aus.

Es ist viel los auf den Waldwegen und wir kommen aus dem „ein gutes neues Jahr!“ wünschen garnicht mehr raus.

Am Schulzentrum von Overath bewundern wir einen alten VW-Käfer, der dort als großer Pflanzkübel herhalten muss.

Wir queren zweimal die Agger über Fußgängerbrücken und machen schließlich zwischen Broich und Leyenhaus Rast.
Nachdem wir uns mit Hempels Heringssalat gestärkt haben, schauen wir uns noch eine der Skulpturen „Guardians of Time“ von Manfred Kielnhofer an, die dort auf der Wiese zusehen ist.

Wir treffen immer seltener auf andere Wanderer und gelangen schließlich durchs malerische Naafbachtal zurück nach Marialinden.

Vollbildanzeige

Kategorie Unterwegs,Wandern

Schreiben Sie einen Kommentar



* E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

«